top of page

ECHT Cup Bogatynia / Polen `24

P1 für MXtreme

Das Team war in Polen beim letzten ECHT-Cup zusammen mit "Hepfe" Höpfler, "Mo" Aigner und "Karpfe" Karpfinger gut vertreten.

Mo und sein Holz

Bereits am ersten Fahrtag ging es vormittags zum 4-Stunden-Sprint-Enduro, in welchem "Karpfe" einen starken 7.Platz einfahren konnte. Beim 3-Stunden-Cross-Country-Lauf gingen dann "Mo" und "Hepfe" motiviert an den Start, wobei ersterer den Speed und die 180 Minuten Renndauer etwas unterschätzte und musste hier leider vorzeitig das Rennen beenden. "Zumindest hab ich an Erfahrung gesammelt", grinst "Mo". "Hepfe" zeigte seine derzeit gute Form wieder und knallte seine 200er BETA auf`s oberste Treppchen! PLATZ 1 für den Ü50-Senior!!!

Am Sonntag wendete sich das Blatt (Anm.: Manche behaupten, dass der ein oder andere zu viel oder lang feierte, aber Namen werden hier aus Datenschutzgründen natürlich nicht genannt.)

"Mo" holte sich im Sprintenduro das Podium! Platz 3! "Karpfe" erneut stark auf Platz 6 in seiner Klasse. "Hepfe" musste sich hier mit Platz 9 zufrieden geben.



21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page