top of page
  • Mike98

FANTIC auf der Eicma 2022

Die italienische Motorradschmiede FANTIC präsentierte auf der EICMA in Mailand so einige interessante Neuigkeiten.

Neben der bereits vorgestellten Rally 450 (siehe News weiter unten), die bereits ab Januar verfügbar ist, wird auch die brandneue XXF450 auf Basis der 2023-YAMAHA vorgestellt. Verfeinert wurde diese mit einen Titanium-Komplettauspuffanlage und wie auch bei der 250er bereits bekannten Launch-und Traktionskontrolle. Weiter kann mit der GET-App WiGet auf das Mapping zugegriffen werden.


XXF450`23 - verfügbar ab Dezember / Januar

Im Straßenbereich lehnt man sich mit dem runderneuerten Design im 50er- und 125er-Segment an die Sportmodelle an, was in jedem Fall gelungen ist.

Auch die sehr populäre Caballero 500 bekommt mit einem neuen Modell in schwarz-gold-silber eine weitere Deluxe-Version spendiert.

Caballero 500 Deluxe `23

Die große Überraschung war jedoch wohl die Vorstellung der 700er Caballero mit dem bewährten YAMAHA-Motor aus der MT07: ein echter Scrambler, der noch leistungsfähiger ist als seine kleine Schwester, Fantic's erster Zweizylinder, der mit einem 689cc flüssigkeitgekühlten Euro 5-Motor verfügt er über eine verbesserte Elektronik dank einem 3,5'' runden Tft-Bildschirm mit Bluetooth-Ausstattung.

Wendig und leicht, in zwei verschiedenen Hinguckerfarben wählbar, reines ROT und Heritage Blue.

Caballero 700

55 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page